Sie suchen für Ihr Kind ab September 2022 (Betreuungsjahr 2022/2023) einen Betreuungsplatz in Gilching?



Hierzu gibt es einen Zentralen Anmeldezeitraum vom 17.01. -13.02.2022, in dem Sie Ihr Kind in der von Ihnen gewünschten Einrichtung anmelden können.



Die Anmeldung erfolgt über das Portal „Little Bird“.

Alle Anmeldungen, die im Zentralen Anmeldezeitraum eingegangen sind, werden in der ersten Platzvergabe-Konferenz der Einrichtungsleitungen berücksichtigt. Später eingehende Anmeldungen werden zu einem späteren Zeitpunkt, sofern noch Plätze vorhanden sind vergeben. Die Platzvergabe erfolgt nach bestimmten Vergabekriterien (diese sind auf den jeweiligen Webseiten der Träger nachzulesen) und nicht nach dem Motto: First come-first save.

Die Zu-und Absagen erfolgen voraussichtlich bis spätestens Anfang Mai.   

Welche Unterlagen benötigen Sie zur Anmeldung?

Die Anmeldung erfolgt digital über Ihr Tablet, PC oder Smartphone. Sie können 2 Wunscheinrichtungen auswählen. Bitte geben Sie in Ihrer/n Wunscheinrichtung(en) folgende Unterlagen zur weiteren Bearbeitung der Anmeldung ab:

  • Arbeitgeberbescheinigungen der Eltern
  • Geburtsurkunde (Kopie)
  • Bestätigung über das Sorgerecht bei alleinerziehenden Sorgeberechtigten




Vorab haben Sie die Möglichkeit online auf unsere Alimonia Kids Website die Räumlichkeiten anzusehen und viele Informationen über uns zu lesen.


Es gibt ein Informationsvideo von Alimonia Kids online gestellt, welches den „Tag der offenen Tür“ ersetzt. (siehe oben)

Weitere Fragen können Sie telefonisch im Zeitraum vom 24.01.-28.01.22 von 15Uhr bis 17Uhr klären.

Frau Üblacker 0152/29729864 oder Frau Nemeti 0157/88476056

Auswahlkriterien:

Sind genügend Plätze vorhanden, wird die Auswahl in folgender Reihenfolge getroffen:

  1. Kinder, die in der Gemeinde Gilching wohnen;
  2. Kinder, deren Mutter oder Vater alleinerziehend berufstätig oder in Ausbildung ist;
  3. Kinder, deren Familie sich in einer besonderen Notlage befindet;
  4. Kinder, deren beide Personenberechtigten berufstätig oder in Ausbildung sind;
  5. Kinder, die im Interesse einer sozialen Integration der Betreuung in einer Kindertageseinrichtung bedürfen;
  6. Altersstufe der Kinder;
  7. Geschwisterkinder;